Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara

Zutaten für 4 Portionen:
400 g Spaghetti
Salz
250 g Frühstücksspeck
4 Eigelbe
50 g Butter
50 g Parmesan
Pfeffer

Zubereitung:
In einem Topf reichlich gesalzenes Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Nudeln darin nach den Angaben auf der Packung al dente (mit Biss) kochen.

Weiterlesen

Auberginenauflauf mit Parmesan und Mozzarella

Auberginenauflauf mit Parmesan und Mozzarella

Zutaten für eine Auflaufform 4-6 Portionen:

4 große Auberginen
100 g Mehl zum Mehlieren
Pflanzenöl zum „Frittieren“
Salz

1 Gemüsezwiebel
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl (z.B. xanthurus oli d’oliva verge extra)
2 EL Tomatenmark
500 g Dosentomaten, geschält
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
2 Zweige Basilikum, frisch

300 g Parmesan
350 g Mozzarella

Zubereitung:
Die Auberginen waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Die Auberginen wässern dadurch aus und verlieren an Bitterkeit.

Weiterlesen

Zucchini-Apfel-Suppe

Zucchini-Apfel-Suppe

Zutaten (4 Portionen) für Zucchini-Apfel-Suppe:

750g Zucchini
500g Äpfel, z.B. Boskoop
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
15g Ingwer
etwas Olivenöl, z.B. xanthurus Olivenöl oli d’oliva verge extra
1l Gemüsebrühe
1 TL Curry-Pulver
140ml Sahne
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:
Zucchini waschen und die Enden entfernen. Grob in Stücke schneiden. Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Grob in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden.

Weiterlesen

Basilikum-Crêpes mit geschmolzenen Tomaten

Zutaten für 4 Portionen:
4 EL Butter
3 Eier
250 ml Milch
100 g Dinkelmehl
1 Bund Basilikum (etwa 6-7 Stiele), püriert
2 EL Olivenöl
400 g Strauchtomaten
2 Knoblauchzehen
50 g Butter
½ TL brauner Zucker
Salz
Butterschmalz zum Ausbacken der Pfannkuchen
100 g Parmesan, fein gerieben

Zubereitung:
Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Währenddessen Eier, Milch, Mehl und eine Prise Salz in einer Schüssel gründlich verrühren. Die zerlassene Butter unter Rühren einfließen lassen.
Basilikumblätter vom Stiel abzupfen und waschen. Abtropfen lassen. Wenn nötig mit etwas Küchenpapier trocken tupfen. Ein paar schöne Basilikumspitzen zum Ausgarnieren beiseitelegen. Den Rest des Basilikums mit dem Olivenöl pürieren und unter den Teig rühren.
Ofen auf ca. 80-100 °C vorheizen.

Weiterlesen

Lecker lecker lecker kleine Küchlein aus Kartoffeln mit Rucola-Sauce

Kartoffel-Rucola-Küchlein

Zutaten für 8 Küchlein:
500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
225 g Dinkelmehl (am besten 550)
etwas Mehl zum Bestäuben der Arbeitsfläche
½ Würfel frische Hefe
1 TL Honig
1 EL Olivenöl
2 gestrichene Teelöffel Salz
etwas Öl für das Blech

150 g Créme Fraîche
1 Eigelb
2 EL fein geriebener Parmesan
Pfeffer
Muskat
Salz

100 g Rucola
1 Knoblauchzehe
100 ml Olivenöl
2 EL Weißweinessig
Pfeffer aus der Mühle

Weiterlesen

Seite 1 von 612345...Letzte »