Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara

Zutaten für 4 Portionen:
400 g Spaghetti
Salz
250 g Frühstücksspeck
4 Eigelbe
50 g Butter
50 g Parmesan
Pfeffer

Zubereitung:
In einem Topf reichlich gesalzenes Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Nudeln darin nach den Angaben auf der Packung al dente (mit Biss) kochen.

Weiterlesen

Auberginenauflauf mit Parmesan und Mozzarella

Auberginenauflauf mit Parmesan und Mozzarella

Zutaten für eine Auflaufform 4-6 Portionen:

4 große Auberginen
100 g Mehl zum Mehlieren
Pflanzenöl zum „Frittieren“
Salz

1 Gemüsezwiebel
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl (z.B. xanthurus oli d’oliva verge extra)
2 EL Tomatenmark
500 g Dosentomaten, geschält
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
2 Zweige Basilikum, frisch

300 g Parmesan
350 g Mozzarella

Zubereitung:
Die Auberginen waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und etwa 30 Minuten ziehen lassen. Die Auberginen wässern dadurch aus und verlieren an Bitterkeit.

Weiterlesen

Auflauf aus Makkaroni mit drei verschiedenen Käsesorten

Makkaroni-Auflauf mit Dreierlei Käse

Zutaten für 1 Auflauf:

Für die Sauce:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
400 g stückige Tomaten
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 TL Zucker
Pfeffer
Salz

Für den Auflauf:
250 g Makkaroni

1 Aubergine
1 Paprika, rot
1 Paprika, gelb
1 Zweig Thymian
2 Knoblauchzehen

200 ml Sahne
100 g Emmentaler, gerieben
50 g Parmesan, fein gerieben
Muskat
Pfeffer
Salz

1 große Tomate
1 Kugel Mozzarella

Olivenöl zum Einreiben der Form
2 Zweige Basilikum, frisch

Weiterlesen

Leckeres mediterranes Hühnchen aus dem Ofen

Hühnchen mediterran – im Ofen geschmort

Zutaten für 4 Portionen/eine Auflaufform:

300 g Kirschtomaten
8 Knoblauchzehen
250 g Pancetta, (ital. Schinkenspeck)grob gewürfelt
2 EL Oreganoblätter, frisch
2 EL Olivenöl

4 Hühnerbrustfilets à 150 gr
150 g schwarze Oliven, entkernt
Pfeffer aus der Mühle
Salz aus der Mühle

2 Zweige Basilikum
50 g Parmesan

Zubereitung:
Ofen auf 200 °C vorheizen.
Die Kirschtomaten und Oreganoblätter waschen. Die Knoblauchzehen pellen und halbieren. Tomaten, Knoblauch, Pancetta, Oreganoblätter und Olivenöl in eine große Auflaufform geben und alles gut vermischen. Für 25 Minuten im Ofen garen.
Nach 25 Minuten Hühnchen und Oliven dazugeben, gut salzen und pfeffern und alles noch mal vermengen. Dann für weitere 20 Minuten garen. Mit Basilikumblättern und Parmesan garnieren und heiß servieren.

Weiterlesen

Gratin mit Butternut-Kürbis und Kartoffeln - machen Halloween zu einem richtigen amerikanischen Herbstfest.

Kürbis Kartoffel Gratin

Zutaten für 4 Portionen:

250 ml Sahne
150 g Mascarpone
150 ml Milch
1 Zweig Rosmarin

Pfeffer
Muskat
Salz

5 Kartoffeln, festkochend (Gesamtgewicht ca. 500 g)
400 g Fleisch vom Butternut-Kürbis in groben Würfeln (2×2 cm)
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter

150 g Gouda gerieben

Weiterlesen

Lyngrove wine State ist der perfekte Begleiter zu Lyngrove wine State Shiraz Pinotage

Kalbsbäckchen geschmort mit Selleriepüree und grünen Böhnchen

Zutaten für 4 Portionen:

Für die Kalbsbäckchen:
1 Gemüsezwiebeln
1 Stange Lauch
¼ Knollensellerie
2 Möhren
3 Knoblauchzehen
20 g Ingwer
½ Chilischote

2 Wacholderbeeren
1 Nelke
5 Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
2 Pimentbeeren

1 kg Kalbsbäckchen küchenfertig (beim Metzger vorbestellen)
Butterschmalz zum Anbraten
etwas Mehl zum Abstäuben
2 EL Tomatenmark
500 ml Rotwein
500 ml Gemüsebrühe
1 EL Stärke zum Binden der Sauce

Für das Selleriepüree:
1 Knollensellerie (etwa 1 kg)
2 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin
50 ml Olivenöl
100 ml Sahne
Pfeffer aus der Mühle
Muskat

Für die Bohnen:
250 g grüne Bohnen
1 Schalotte
1 TL Butter
Pfeffer aus der Mühle

Weiterlesen

Seite 1 von 212