Die flotte Pizza für flotte Köche

Bauernpizza

Zutaten für 4 Portionen:

400 g Mehl
180 ml Milch lauwarm
7 g Trockenhefe/21 g Frischhefe
½ TL Honig
7 EL Olivenöl
Mehl zum Bestäuben der Arbeitsfläche

1 Dose Pelati gewürfelt
1 große Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
2 TL Oregano gerebelt
1 TL Paprikapulver edelsüß
Pfeffer

1 grüne Paprika
1 rote Paprika
1 Dose Mais
2 mittelgroße rote Zwiebeln

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Kuhle in die Mitte machen. Die Milch hineingießen und die Hefe reinbröseln. Den Honig dazugeben und alles mit ein wenig Mehl vermischen. Dann Olivenöl und eine Prise Salz dazugeben und alles verkneten. Mit einem Küchenhandtuch bedecken und an einen warmen Ort stellen. 30 Minuten gehen lassen.

Währenddessen Zwiebel und Knoblauch pellen, in feine Würfel schneiden und zusammen mit den Tomatenwürfeln in eine Schüssel geben. Oregano und Paprika dazugeben. Alles verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ofen auf 200 °C vorheizen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und auf ein mit Olivenöl bestrichenes Blech legen. Bei Hefeteig ist es wichtig diesen nicht in Form zu ziehen, dabei wird der Teig reißen. Man kann ihn durch Druck mit den Handballen verarbeiten oder mit einem Nudelholz. Nochmals gehen lassen.

Die Paprika waschen und von den Kerngehäusen befreien. In mundgerechte Streifen schneiden. Den Mais durch ein Sieb abtropfen lassen. Die rote Zwiebel pellen, halbieren und der Kürze nach in Streifen schneiden.

Die Pizza mit der Tomatenmischung bestreichen und das Gemüse darauf verteilen, dann mit Käse bestreuen. 10-15 Minuten backen. Der Rand sollte knusprig, und der Käse goldbraun gebacken sein.

Servieren:

Die Bauernpizza in Stücke schneiden und auf Teller verteilen. Dazu passt hervorragend ein leichter gemischter Salat! Guten Appetit!

Der perfekte Wein hierzu sollte ein trockener Rotwein sein, so wie der Deakin Estate Merlot.

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, durchschnittlich: 4,20 von 5)
Loading...

Kommentar verfassen